FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Berichte 2. Mannschaft 20-21

(ml) Seit vergangenen Donnerstag ist die neu formierte zweite Männermannschaft des FC Strausberg (FCS) erst im Trainingsbetrieb. Damit begann das Projekt „FCS Zweete“, welches vorrangig als U23 Auffangbecken für junge Wilde sein soll, die es leistungsmäßig nicht in den Oberligakader schaffen, aber dennoch total Bock darauf haben, gemeinsam Fußball zu spielen. Und so ging es schon in den ersten Trainingseinheiten munter zu Sache, was besonders Großfeldkoordinator Christian Peper freut, hat er doch seit Dienstantritt im Frühjahr beim FCS viel Zeit und Herzblut in das Projekt gesteckt. Seine Engagement geht derzeit sogar soweit, sich selbst im Interimstrainerteam einzubringen. Dieses besteht aus FCS-Urgestein Marian Grohn, der aber auch Co-Trainer bei der Oberligamannschaft ist, dem Ü35-Spieler Axel Feldmann und eben Peper.

Veröffentlicht am: 30.07.2020

Sponsors

© 2020 FC Strausberg e.V.