FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Berichte D2

Am 10.03.2019 ging es für die “ Jungen Wilden “ der U12 von Trainer Marcel Reinisch in der Meisterrunde weiter. Nach dem man in der Hinrunde einen sehr starken 2.Platz belegte, kamen nun in der Meisterrunde andere Gegner und wir als Mannschaft wussten, dass wir es nicht mehr so leicht hatten wie noch in der Hinrunde. Am 10.03.2019 traf mal im ersten Heimspiel auf den FWZ Oderkicker. Dieses Spiel verlor man deutlich mit 0:4. Kurz und knapp gesagt daraus haben wir gelernt.

Veröffentlicht am: 22.04.2019

Heute trafen wir im Kreispokal auf unseren Viertelfinalgegner SpG Gorgast Manschnow-Golzow. Schon in der Aufwärmphase stellten wir die sehr schlechten Bedingungen des Platzes fest. So verlief die erste Halbzeit sehr schwerfällig. Die Füße wurden immer schwerer durch den festgeklebten Matsch an den Schuhen. Der starke wind ließ uns im Angriff wie gegen eine starke Wand rennen…….

Veröffentlicht am: 26.03.2019

Im Dezember nahmen die jungen Wilden der U12 von Trainer Marcel Reinisch an der Hallenkreismeisterschaft in Frankfurt ( Oder ) teil, dort konnte man sich mit einer super Leistung, den Turniersieg sichern und so konnte man sich für die Landeshallenmeisterschaft im Januar qualifizieren.

Veröffentlicht am: 27.02.2019

Nicht nur ein Spieler kann solch ein Turnier entscheiden sondern es war eine geschlossene Mannschaftsleistung, die Jungs haben für einander gekämpft, alles aus sich raus geholt was sie können. Daher bin ich als Trainer wieder einmal Stolz was die Jungs aber auch die Eltern wieder einmal geleistet haben. Danke dafür, besser kann man einen 1.Advent nicht feiern. Unsere Jungs erreichten mit diesen Sieg die Vorrunde des FLB Brandenburg am ……….

Veröffentlicht am: 04.12.2018

Am Samstag ging es zum Achtelfinal Spiel im Kreispokal zum SG RW Neuenhagen III. Nach dem man in der ersten Runde ein Freilos hatte und in der zweiten Runde das Spiel für sich …..

Veröffentlicht am: 26.11.2018

Nach einer zweiwöchigen Pause, durch die Ferien, absolvierte man wieder zwei Trainingseinheiten und bereitete sich auf den nächsten Gegner vor. Dieser hieß am Wochenende SV …..

Veröffentlicht am: 16.11.2018

Am Sonntag dem 21.10.2018 wurden wir geladen zum Herbst-Cup beim TSV Rudow. Gespielt wurde auf Kleinfeld gegen 7 weitere Mannschaften, Modus war „Jeder gegen Jeden“. 8 Teilnehmer haben sich eingefunden, 5 Mannschaften aus Berlin und 3 Mannschaften aus Brandenburg. Wir konnten aus diesem Turnier eine ganze Menge lernen, sei es in positiver aber auch in negativer Hinsicht. Der Spaß stand trotzdem im Vordergrund.

Veröffentlicht am: 23.10.2018

Nach dem man in der 1.Pokalrunde ein Freilos hatte, kam in der 2.Pokalrunde nun die erste Vertretung vom FC RW Neuenhagen. Eigentlich sollte dieses Spiel schon am 03.10.2018 stattfinden, doch der gegnerische Trainer bat um eine Spielverlegung. Von meiner Seite aus sprach nichts dagegen so konnten die Spieler mit ihren Eltern den Feiertag genießen. Beide Trainer stimmten dann den neuen Termin zum Dienstag den 09.10.2018 ab. Die Jungs waren seit Anfang an, seitdem die Partie ausgelost wurde heiß auf das Spiel, doch leider wurde nichts daraus, am Dienstag kam dann Vormittag die Absage der Gäste, dass man keine Mannschaft zusammen bekomme

Veröffentlicht am: 11.10.2018

Am 4.Spieltag empfing die U12 vom FC Strausberg den SG RW Neuenhagen II. Von Anfang machten die Gäste das Spiel, wir brauchten diesmal ein wenig mehr Zeit bis wir richtig in das Spiel gefunden haben. So mussten wir in der 10.Spielminute einen Rückstand hinnehmen. Für die Jungs vom FC Strausberg war es ein kleiner Denkzettel, dass man keinen Gegner unterschätzen darf, doch dann zeigten wir, dass wir schönen und ansehnlichen Fußball spielen können.

Veröffentlicht am: 09.10.2018

Am Sonntag dem 23.09.2018 fuhren wir zum FC RW Neuenhagen II und bestritten dort unseren 3.Spieltag. Auch dort wollte der Trainer Marcel Reinisch mit seinen jungen Wilden einen dreier holen. Dies geling den Strausbergern ohne Probleme!
In der ersten Halbzeit machten wir das Spiel, in der 6.Spielminute trafen die Strausberger Jungs zur 1:0 Führung. Wir spielten weiter fleißig nach vorne und so ergaben sich auf beiden Seiten Chancen, die keiner richtig nutzte.

Veröffentlicht am: 08.10.2018

Sponsors

© 2019 FC Strausberg e.V.