FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Aktuelles

Liebe Freunde und Förderer des FCS,
in den vergangenen Jahren war es zum Rückrundenstart eigentlich fast immer so, dass Schnee und/oder Regen den Terminplan der Oberliga kräftig durcheinanderschüttelten und zumeist die ersten Heimspiele verschoben werden mussten. Da wir dieses Jahr nun so gar keinen echten Winter hatten, freuen wir uns, MORGEN, Freitag, 21.02.2020 um 19:30 Uhr

Veröffentlicht am: 20.02.2020

(ml) Wenn am Freitagabend um 19:30 Uhr in der heimischen Energie-Arena das Oberligaspiel zwischen dem FC Strausberg (FCS) und Aufstiegsaspirant Tennis Borussia Berlin angepfiffen wird, wird FCS-Trainer Oliver Richter gut 100 Tage als Übungsleiter für die Geschicke des Oberligisten aus der grünen Stadt am See verantwortlich sein. Auf seine Eindrücke angesprochen formuliert er es diplomatisch, wenn er sagt, dass er eine Mannschaft vorgefunden hat, die zwar verbal eine Einheit zu sein vorgab, aber dies nicht wirklich war.

Veröffentlicht am: 17.02.2020

Am Freitag den 31.Januar nahmen Verantwortliche des FC Strausberg und des ehemaligen Trainingszentrum der ASG Vorwärts Strausberg Abschied vom ehemaligen Nationalspieler der DDR, langjährigen Oberligaspieler des FC Vorwärts Berlin der im Alter von 83 Jahren nach langer schwerer Krankheit verschied. Hans-Dieter Krampe, den alle nur „Maxe“ nannten, spielte zwischen 1955 und 1971 er in der DDR-Oberliga. In 264 Spielen gelangen dem Linksverteidiger 6 Tore für den ASK bzw. FC Vorwärts Berlin Für viele der Strausberger Urgesteine, wie etwa Marian Grohn, war Maxe ihr erster Trainer. Wir werden ihn in würdiger Erinnerung behalten.

Veröffentlicht am: 11.02.2020

Nach einer intensiven Trainingswoche traf man am Sonntag auf den Spitzenreiter der Berlinliga Sparta Lichtenberg. Hier ging es darum in der Defensive gut zu arbeiten und bei Ballgewinn schnell umzuschalten.
Erwartungsgemäß bestimmte Sparta das Spiel, ließ Ball und Gegner laufen, kam aber kaum zum Abschluss. Nach einer Unaufmerksamkeit der Gäste….

Veröffentlicht am: 04.02.2020

Der gesamte Januar stand beim FC Strausberg (FCS) im Zeichen selbst organisierter Hallenturnieren oder der Teilnahme an Turnieren regionaler Vereine. So stand der 25. Januar im Zeichen des schon „5. Pflegetraumcups“, der nach dem namhaften Strausberger Pflegedienst benannt ist. Und weil die Fußballhalle „SH 35“ im Strausberger SEP so tolle Möglichkeiten bietet, schloss sich am Nachmittag der Pflegetraumcup für die E-Junioren (U10) an. Stefan Fritsch, in Vielfachfunktion als Sponsor des Cups, Mitglied des FCS-Wirtschaftsbeirats und Co-Trainer eben jener E-Junioren aktiv, erlebte ein Auf und Ab seiner Jungs.

Veröffentlicht am: 31.01.2020

Bei ungemütlichen nasskalten Wetter begann die Strausberger Mannschaft auf dem Kunstrasen in Biesdorf zunächst gut und kam vorallem durch Istvanic zu aussichtsreichen Abschlüssen. Aber der Gastgeber fand dann besser in die Ordnung, lief konsequent die Räume zu und war präsenter in den Zweikämpfen! Strausberg fand jetzt kaum statt, wirkte ideenlos und planlos. In dieser Phase fiel dann auch der nicht einmal unverdiente Führungstreffer

Veröffentlicht am: 27.01.2020

Hier erhaltet ihr die Übersicht aller Spiele mit Ergebnissen und Spielberichten von unseren kleinsten Bambini bis zur 1. Männermannschaft.

Veröffentlicht am: 27.01.2020

Sponsoring

Tabelle

Lade...

Facebook

YouTube

Sponsors

© 2020 FC Strausberg e.V.