FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

12. Saisonspiel 09.11.13 SV Grün-Weiß Brieselang – FC Strausberg 2:3

brieselang_sv 2 : 3 strausberg_fc_100x100

 

Das beste Auswärtsteam der Liga!

(nk) Die B-Jugend des FC Strausberg hat erneut einen direkten Konkurrenten distanziert. Beim Gastspiel in Brieselang setzte sich der FCS verdient mit 3:2 (3:1) durch und festigte den dritten Tabellenplatz.

Wie schon in der Vorwoche sorgte der FCS schnell für klare Verhältnisse. Schwarzburg und Stiehm schossen nach nur 8 Minuten eine 2:0 Führung heraus. Bei schwierigen Verhältnissen (böiger Wind) waren die Gäste nach dem Blitzstart total spielbestimmend. Gegen einen gut organisierten Gegner erspielte sich der FCS weitere hochkarätige Torchancen. Für einen dritten Treffer sollte es allerdings nicht reichen. Die Redaktion weiß, dass die Leser es nicht mehr hören können, aber es gilt der Satz: „Wer sie vorne nicht macht, bekommt sie halt hinten rein.“ So schafften es die Gäste nicht, einen harmlosen Freistoß aus dem Halbfeld, konsequent zu klären und mussten den Elfmeterpfiff des Schiedsrichters hinnehmen. Konnte Honert den Strafstoß noch parieren, war er beim Nachschuss machtlos. Glücklicherweise stellte Nürbchen vor der Pause noch den alten Spielstand her.

Nach dem Wechsel wurde die nun aggressivere Heimmannschaft mit dem 2:3 belohnt. Mehr sollte ihnen aber gegen defensiv kompakte Gäste nicht gelingen. Der FCS verpasste es auf der anderen Seite, das Spiel vorzeitig zu beenden und ließ einige Konterchancen aus. Die Partie blieb so bis zum Schlusspfiff spannend. Nennenswerte Torchancen konnte sich Brieselang aber nicht erspielen, weshalb der Sieg der Gäste durchaus in Ordnung geht.

Gegengerade: Niemand.

Aufstellung_9.11.13

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.