FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

18.10.14 Landespokal 2. Runde D1-Junioren vs. MSV Neuruppin

D-Junioren – Landespokal 2.Runde
FC STRAUSBERG – MSV NEURUPPIN, 18.10.2014

Ausgeschieden – Gäste ziehen verdient in die nächste Pokalrunde

Die D1-Junioren sind in der zweiten Runde des Landespokals ausgeschieden. Gegen den MSV Neuruppin verlor der FCS verdient mit 0:6.

In der zweiten Pokalrunde des Landespokals empfingen wir heute im SEP die Vertretung des MSV Neuruppin aus der Landesligastaffel Nord. Wir haben heute etwas umgestellt, so dass einige Spieler eine Pause bekamen, andere wiederum fanden sich auf ungewohnten Positionen wieder.

Neuruppin fand besser ins Spiel. Wir wirkten etwas unkonzentriert, so dass die Gäste zu ersten Tormöglichkeiten kamen. Dabei hielt uns unser Torhüter immer wieder mit guten Paraden im Spiel und Wettbewerb. Plötzlich nach einem Abstimmungsfehler in der Gästeabwehr hatten wir die Riesenmöglichkeit zur Führung. Doch auch hier konnte der Torhüter parieren. Die Gäste konnten zwei Möglichkeiten bis zur Pause nutzen und gingen mit 2:0 in Führung – Pause.

Nach der Halbzeit versuchten wir nochmal alles, um doch noch das Spiel für uns zu gestalten. Vergebens. Neuruppin stand nun hinten gut und war nach vorne stets gefährlich. Erst gegen Ende der Partie entschieden sie nach weiteren Treffern das Spiel für sich – Abpfiff 6:0.

Neuruppin zieht verdient in die nächste Runde des Landespokals ein. Glückwunsch von unserer Seite. Uns fehlten am heutigen Tag die Durchschlagskraft sowie die Konzentration. Unser Augenmerk liegt nun einzig auf dem Ligaspielbetrieb.

FCS Paul (TW), Tobias, Felix, Karl, Bruno, Joel S., Joel W., Jan, Lennart S., Tim, Eric (C), Nick
Tore 0:1 (11 Min.),0:2 (15 Min.), 0:3 (48 Min.), 0:4 (52 Min.), 0:5 (54 Min.), 0:6 (60 Min.)

 

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.