FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Hallenturnier des FC Strausberg F-Jugend ( Jahrgang 2007 ) am 08.03.2015

F2-Junioren – Hallentunier
FC STRAUSBERG – OSZ-Halle Strausberg, 08.03.2015

Die F2 des FCS lud zum Hallenturnier ein

Am 08.03.2015 luden wir die Mannschaften vom : BFC Dynamo, SV 90 Germania Schöneiche, SV Gartenstadt, SG 47 Bruchmühle, FV Preussen Eberswalde, J.F.C. Märkische Löwen und FC Rot Weiß Neuenhagen zu unserem Turnier ein. Da die Mannschaft vom SV 1908 GW Ahrensfelde kurzfristig absagte, wurde ein Allstar- Team gebildet, mit Spielern aus allen Mannschaften.
Wir selber traten mit 2 Teams ( FCS II unbd FCS III ) an.

In zwei Fünfer – Gruppen wurde die Vorrunde ausgespielt.

Unsere Mannschaft des FC Strausberg II konnte hierbei in allen Spielen der Gruppe A überzeugen.
Im ersten Spiel, gegen die Kicker vom SV Gartenstadt konnte ein überzeugender 6:0 Sieg herausgespielt werden. Ein gutes Pass- und Kombinationsspiel ließ die Gartenstädter fast nie aus der eigenen Hälfte kommen und letztendlich einen souveränen Sieg landen.
Auch die nächsten beiden Gegner, die SV Germania Schöneiche und der BFC Dynamo wurden klar beherrscht und letztendlich souverän jeweils mit 3:0 geschlagen.
Das letzte Spiel der Vorrunde gegen die SG 47 Bruchmühle wurde mit 4:0 gewonnen und damit der klare Gruppensieg besiegelt.

Das Team des FC Strausberg III konnte zwar keines seiner Vorrundenspiele gewinnen, jedoch waren die Spiele immer knapp, ohne Ausreißer.
In der Finalrunde konnte das Spiel um Platz 9 gegen Gartenstadt erfolgreich mit 2:0 gewonnen werden.

Der FCS II traf im Halbfinale auf die Jungs vom FV Preussen Eberswalde. Es entwickelte sich ein gutes, ausgeglichenes Spiel . Unsere Jungs kamen im Verlauf der Partie zu klaren Gelegenheiten, die der gute Eberswalder Keeper jedoch jedes Mal parieren konnte. In der letzten Minute konnten wie den 1:0 Siegtreffer erzielen und standen damit im Finale.

Hier trafen wir auf die Märkischen Löwen, die stärkste Mannschaft der Gruppe B.

Das Finalspiel war das beste und spannendste Match des gesamten Turniers. Beide Mannschaften kamen zu Gelegenheiten und konnten zeigen, dass sie zu Recht im Finale standen.
In der 7. Minute gelang den Altlandsbergern der 1:0 Führungstreffer.
Trotz eines tollen Kampfes und einiger gut herausgespielter Chancen, gelang es uns nicht mehr den Ausgleichstreffer zu erzielen.
Die Märkischen Löwen wurden somit verdienter Turniersieger.

Am Ende gab es Pokale und Medaillen für alle Mannschaften.

Mit dem 2. Platz unseres eigens veranstalteten Turniers beenden wir nun die Hallensaison, in welcher sich die Kinder gut entwickelt haben. Die gewonnen spielerischen Fähigkeiten, werden uns in der Freiluftsaison nützen und weiterbringen.

Die Durchführung und Organisation einer solchen Veranstaltung ist nur mit Unterstützung vieler Helfer möglich. Das Trainerteam bedankt sich daher bei allen Eltern, die an diesem Tag mitgewirkt haben.

 

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.