FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Landesliga Ost 12.Spieltag D1-Junioren vs. FC Schwedt 02, 5:1

D1-Junioren – Landesliga Ost
FC STRAUSBERG – FC SCHWEDT 02, 30.08.2014

D1 glückt die Revanche

Im dritten Pflichtspiel der Rückrunde empfingen wir den FC Schwedt 02. An das Hinspiel hatten wir keine guten Erinnerungen, liefen wir dort ins offene Messer und verloren deutlich. Mit viel Respekt, jedoch auch mit Mut und Wille gingen wir die schwere Heimaufgabe an.

Die Gäste begannen wie im Hinspiel, sie wollten nicht und wir mussten nicht unbedingt. Das sah dann so aus, dass sich unsere Verteidiger den Ball zu schoben und unseren Torhüter mit einbezogen. Was man jedoch ab der dritten Minute zu sehen bekam, war Landesligafußball vom aller feinsten. Jetzt wollten wir. Und wie! Wir ließen den Ball schön laufen, kombinierten schnell und sicher. Eine erste Kombination brachte dann auch das 1:0. Nur wenig später konnten wir unsere Führung nach feinem Zusammenspiel unserer Offensivabteilung ausbauen – 2:0. Die Gäste waren sichtlich geschockt und wurden auch nur dann gefährlich, wenn wir deren Spiel zuließen. Das war heute eher selten. Und weiter ging es mit Angriffsfußball. Ein präzises diagonales Zuspiel aus dem Mittelfeld in den Strafraum vollendete unser Stürmer perfekt zum 3:0 – Pause.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit drückten die Gäste auf den schnellen Anschlusstreffer, den wir auf jeden Fall verhindern wollten. Das gelang uns auch über weite Strecken des zweiten Durchganges mit konzentrierter Defensive. Eine einzige Unkonzentriertheit brachte Schwedt dann doch den herbei ersehnten Treffer – nur noch 3:1. Unsere Mannschaft hatte jedoch die passende Antwort. Erneut wurde schnell kombiniert, der besser platzierte Spieler gefunden und eiskalt vollstreckt. Der alte Abstand war wieder hergestellt – 4:1. Gekrönt wurde unsere Vorstellung mit dem abschließenden 5:1 nach einer Ecke. Der gut agierende Schiedsrichter pfiff die Partie ohne viel Nachspielzeit kurz darauf ab.

Ein riesen Kompliment an die Mannschaft, die heute alle Vorgaben und Taktiken für das heutige Spiel umgesetzt haben. Zudem spielten sie überragenden Kombinationsfußball, standen zudem hinten stets sicher und gewannen am Ende auch in dieser Höhe verdient.

Wir Trainer ziehen den Hut vor dieser überragenden Leistung.

FCS Eric (TW, C), Tobias, Karl, Bruno, Joel Wilhelm, Jan, Lennart S., Lennart F., Gerome, Niclas, Max
Tore 1:0 Jan (4 Min.), 2:0 Lennart S. (7 Min.), 3:0 Karl (19 Min.), 3:1 Schwedt (48 Min.), 4:1 Lennart S. (50 Min.), 5:1 Karl (56 Min.)

 

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.