FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Landesliga Ost, 6.Spieltag, D1-Junioren vs. Grün-Weiß Ahrensfelde

D-Junioren – Landesliga Ost Brandenburg
FC STRAUSBERG – GRÜN-WEIß AHRENSFELDE, 25.11.2014

Verdienter Auswärtserfolg – mehr nicht

Die D1 holt wichtige drei Punkte in Ahrensfelde

Am Dienstagabend traten wir beim Liganeuling Grün-Weiß Ahrensfelde zum Nachholspiel an.  Uns erwartete ein Flutlichtspiel bei sehr kalten Temperaturen.

Das Spiel begann von beiden Seiten sehr zerfahren, wobei die Gastgeber besser ins Spiel fanden. Jedoch stand die Abwehr sicher und ließ nicht viel zu. So nach und nach übernahmen wir die Spielführung und erarbeiten uns erste Möglichkeiten. So gelangen uns schöne Treffer aus der Ferne, heute ein probates Mittel bei nicht so guten Sichtbedingungen. Ahrensfelde kam zunehmend mit langen Bällen, die jedoch in unserem Abwehrverband verpufften – Pause 3:0.

Im zweiten Durchgang hieß es nun, die Führung weiter auszubauen. Jedoch bekamen wir die Kugel vorerst nicht ins gegnerische Tor. Im Gegenteil, die Gastgeber kamen zum  verdienten Anschlusstreffer. Verdient deswegen, weil sie sich zu keinem Zeitpunkt der Partie aufgaben und tapfer weiter kämpften. Das hätte beinahe den zweiten Treffer für die Gastgeber bedeutet.  Allerdings erkannte unser Team nun die Gefahr und legte wieder an Tempo zu. Wir konnten dadurch unsere Führung wieder erhöhen. Trotz eines weiteren Treffers unseres Gegners langte es am Ende zum wichtigen Auswärtssieg – 5:2.

Heute war kein schönes Spiel zu erwarten. Das Wichtigste an diesem Abend waren die drei Punkte gegen mutig kämpfende Ahrensfelder.

FCS Eric (TW, C), Tobias, Karl, Bruno, Gerome, Joel W., Jan, Lennart S., Bennett, Lennart F., Tim, Max
Tore 1:0 Jan (10 Min.), 2:0 Jan (19 Min.), 3:0 Bennett (20 Min.), 3:1 Ahrensfelde (38 Min.), 4:1 Gerome (48 Min.); 4:2 Ahrensfelde (51 Min.), 5:2 Gerome (53 Min.);

 

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.