FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Landesliga Ost 9.Spieltag D1-Junioren vs. Prenzlauer SV Rot-Weiß, 1:0

D-Junioren – Landesiga Ost
FC STRAUSBERG – PRENZLAUER SV ROT-WEIß, 06.12.2014

Geduldsspiel

Erfolgreicher Jahresabschluss der D1-JuniorenAm letzten Spieltag des Jahres 2014 empfingen wir im heimischen SEP Strausberg den Prenzlauer SV Rot-Weiß. Wir wollten mit einem positiven Ergebnis die bis dahin gut verlaufene erste Halbserie beschließen. Die nach der Tabelle vermeintlich machbare sollte sich als schwere Aufgabe heraus stellen.

Auf dem sehr gut präparierten Naturrasen begannen beide Seiten verhalten. Wir als auch die zum Teil hoch aufgeschossenen Gäste standen in ihren Abwehrverbänden sehr sicher, so dass es kaum ein Durchkommen gab. Die wenigen Möglichkeiten die sich beiden Teams boten, konnten nicht genutzt werden – Pause 0:0.

Im zweiten Durchgang hatten die Gäste anfangs mehr vom Spiel und versuchten uns unter Druck zu setzten. In dieser Phase gelang es nur selten, uns nach vorne zu befreien. Prenzlau erarbeitete sich ein Ecken- und Standardplus. Das konnten die Gäste jedoch nicht nutzen. So langsam besannen sich unsere Jungs wieder auf ihr Angriffsspiel. Immer wieder wurden über beide Flügel Angriffe aufgebaut. Nach einer schönen Kombination konnte dann letztendlich der goldene Treffer des Tages erzielt werden. Bis zum Abpfiff drängte Prenzlau noch auf den Ausgleich, jedoch ohne Erfolg. Der Schiedsrichter  pfiff nach drei nachgespielten Minuten die von beiden Seiten fair geführte Partie ab – 1:0.

Heute war Geduld gefragt, weil Prenzlau hinten gut stand und auch nach vorne viel für das Spiel tat. Letztendlich entschied ein gut vorgetragener Angriff das Spiel zu unseren Gunsten.

FCS Eric (TW, C), Tobias, Bruno, Joel S., Joel W., Lennart S., Bennett, Lennart F., Tim, Niclas, Max; Gerome
Tore 1:0 Lennart S. (53 Min.)

 

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.