FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Spielbericht F 1 Junioren – Kreispokal – 2.Runde – 29.11.2015

FC Strausberg – Märkische Löwen Altlandsberg   1  :  6

 

Pokalaus zum 1. Advent  

 

(BN) In unserem letzten Pflichtspiel diesen Jahres, schieden wir gegen die Märkischen Löwen aus Altlandsberg im Pokalwettbewerb aus.   Leider wurde uns gleich in der 2. Pokalrunde eine der stärksten Teams dieses Wettbewerbs zugelost.Das Spiel begann nach Anpfiff mit einer hohen Intensität und gutem Tempo. In der 4. Minute konnten die Löwen den Führungstreffer erzielen. Unsere Mannschaft ließ nicht nach und kam in der 6.Minute durch einen schönen Treffer von Basti zum Ausgleich. Leider hielt die Euphorie nicht allzu lange an. Bereits in der 9. Minute gingen die Gäste wiederum in Führung, welche auch gleichzeitig den Halbzeitstand markierte.

In der 2. Hälfte ging es rasant weiter. Die Märkischen Löwen wurden stärker, und forcierten das Tempo. Es fiel unseren Jungs zusehends schwerer, dem Druck standzuhalten. Das 1:3 in der 26. Minute war die logische Folge. Dem folgte ein weiterer Treffer, welcher sehr unglücklich entstand. Nachdem unser Spieler Timi gefoult wurde und die Partie dennoch seine Fortsetzung in einem eigenen Angriff fand, blieben unsere Spieler komplett stehen beim anschließenden Gegenangriff in Erwartung, dass das Spiel unterbrochen wird, da Timi noch immer am Boden lag. So konnten die Löwen, ohne Gegenwehr, die Führung weiter ausbauen. Damit war die Entscheidung gefallen. Es wurde jetzt schwerer für den FCS im Spiel zu bleiben und entsprechende Gegenwehr zu leisten. Hierbei ist zu erwähnen, dass besonders Basti und Kautzi mit einer guten kämpferischen Leistung weiter versuchten dagegen zu halten. Dennoch konnte das 1:5 und 1:6 nicht verhindert werden.

So endete das letzte Spiel des Jahres auch leider mit der höchsten Saisonniederlage. Da wir in der Rückrunde (Finalrunde) auf weitere Gegner diesen Kalibers treffen werden,  müssen wir weiter fleißig trainieren um unser Spiel zu verbessern.

Wir gratulieren den Löwen zum verdienten Sieg und wünschen Ihnen viel Erfolg im weiteren Wettbewerb.

Der FC Strausberg spielte mit: Tim Otte,  Bastian Rittel, Bastian Fienitz, Nick Nowak (TW 1.HZ), Endrik Treidler, Kenneth Köppen (TW 2.HZ), John Lucas Thieke, Jonas Schwede

Tore: Bastian Fienitz : 1 Tor

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.