FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Spielbericht Brandenburg Landesklasse Ost C1-Junioren

Spielbericht Landesklasse Ost C.- Junioren

(08.05.2016 17. Spieltag) 

SC BW Energie Prenzlau           0 : 2          FC Strausberg 

Aufstellung FCS: Ole Zarling – Erik Günther; Tobias Haun; Lennard Voss; Noah Schwuchow (Duncan Laufer) – Justin Rohrmann; Willi Griebel; Tim Leibeling; Aaron Weber – Jan Günther; Tim Bergert (Zederick Zeidler)

Torfolge: 0:1 Bergert, 0:2 Bergert

Es wird Sommer

(MG) Bei wunderschönstem Frühlingswetter mit sommerlichen Temperaturen kamen leider beide Mannschaften nur schwer ins Spiel. Prenzlau spielte zunächst mit dem Wind im Rücken und versuchte, mit weiten Bällen ihre Stürmer ins Spiel zu bringen. Im Gegenzug spielten die Gäste meist zu fahrig und ungenau, verpassten es bei der hoch verteidigenden Gastgeberabwehr, die sich bietenden Räume zu nutzen. Chancen gab es so kaum zu sehen, weil beide Defensivreihen aufmerksam agierten. So etwas wie Torchancen ergaben sich dann eher aus Freistößen oder Eckbällen. Zumindest einmal war dann Bergert zur Stelle und bewies wieder mal seinen Torriecher und Strausberg ging mit dem knappen Vorsprung in die Halbzeitpause.
Nach dem Seitenwechsel hatten die Gäste den besseren Start. Als Weber einen Ball artistisch im Spiel behielt, konnte Bergert erneut abstauben und erzielte mit seinem zweiten Tor die Vorentscheidung. Prenzlau gelang in der Offensive garnichts, zeigten sich Haun und Voss super souverän und immer auf der Höhe des Geschehens. Strausberg im Umkehrspiel jetzt besser und zielstrebiger, aber leider vergaben Griebel und Laufer die sich bietenden Chancen. Am Ende war der Sieg verdient, aber spielerische Leichtigkeit sieht anders aus!

 

Beste Spieler: Tobias Haun

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.