FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Spielbericht Landesliga Ost Brandenburg D-Junioren 28.11.2015

FC Strausberg – FSV Bernau    6   :   2

Ein echtes Spitzenspiel

(JF) Das letzte Heimspiel in 2015 bescherte den circa 40 Zuschauern unter winterlichen Bedingungen im Sport- und Erholungspark Strausberg ein echtes Spitzenspiel. Wir empfingen dabei als Tabellenzweiter den Tabellenvierten FSV Bernau. Wir mussten aufgrund einiger Ausfälle abermals improvisieren. Was die Mannschaft daraus gemacht hat, war überragend. Bernau begann sehr aggressiv und bestimmte die Anfangsphase dieser Partie. Gefälliges Kurzpassspiel sowie der ständige Zug zu unserem Tor verschaffte unserer Hintermannschaft viel Arbeit. Die Gäste zeigten, warum sie berechtigt oben in der Tabelle stehen.

Unser Team tat sich zu Beginn eher schwer. Es dauerte einige Zeit, bis wir zu unserem gewohnt sicheren Kombinationsfußball fanden. Bernau ging jedoch, bedingt durch einen Fehler unserer Mannschaft, völlig verdient mit 0:1 in Führung. Jetzt hieß es Charakter zeigen. Und der wurde gezeigt. Fast im Gegenzug konnten wir den Ausgleich erzielen. Jetzt war es ein richtig gutes Landesligaspiel. Unsere Abwehr stand nun sicher und wir konnten nach schöner Einzelleistung die Führung erzielen. Die Jungs legten zudem nach und erhöhten kurz vor der Pause auf 3:1. Die Gäste gaben zu keinem Zeitpunkt der Partie auf. Sie agierten weiterhin stets gefährlich. Jedoch vorerst ohne Erfolg – 3:1 Pause.

In der Pause betonten wir Trainer, dass wir die Konzentration bis zum Schlusspfiff hoch halten müssen. Bernau begann die zweite Halbzeit sehr druckvoll und schnürte uns erst einmal in unserer eigenen Hälfte ein. Jedoch haben wir uns nun gut auf das Spiel der Gäste eingestellt und ließen demzufolge nur wenig zu. Nach einigen Minuten konnten wir uns befreien und spielten nun auch wieder zielstrebig nach vorn. Mit Erfolg – wir erhöhten auf 4:1. Auch in der zweiten Halbzeit war es ein Spiel auf hohem Niveau, da auch der FSV bis zum Schluss gut mitspielte. Mit dem 5:1 sechs Minuten vor Schluss machten wir dann den berühmten Deckel drauf und konnten sogar noch ein weiteres Tor erzielen. Die Gäste erzielte mit ihrem zweiten Tor den letzten Treffer dieser Partie – Abpfiff 6:2.

Eine charakterlich, kämpferisch und spielerisch herausragende Vorstellung unserer Mannschaft bescherte uns heute gegen einen sehr starken Gegner den verdienten Heimerfolg. Jungs, wir sind stolz auf Euch!

AUFSTELLUNG:  Richard (TW), Karl (C), Bruno, Pascal, Joel, Jan, Bennett, Damian, Niclas, Max

TORE:  0:1 Bernau (13. Min.), 1:1 Bennett (14. Min.), 2:1 Jan (22. Min.),3:1 Jan (25. Min.), 4:1 Jan (40. Min.), 5:1 Pascal (54. Min.), 6:1 Pascal (57. Min.), 6:2 Bernau (58. Min.)

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.