FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Starker Auftritt U17-Junioren

Spielbericht U17 vom 1. Spieltag am 21.08.21 SpG Bergfelde/ Birkenwerder/ Borgsdorf – FC Strausberg

Starker Auftritt

Endlich ging es wieder in die Pflichtspiele für die U17. Die Anreise gestaltete sich sehr schwierig. Wegen massivem Stau auf der A10 konnte das Spiel erst eine Stunde später angepfiffen werden. Auch mussten wir zunächst in Unterzahl beginnen, weil ein Spielervater nebst Spieler noch im Stau steckte.

Bis wir vollzählig waren begannen wir mit einer notdürftigen 4er – Kette. Noah und Sebo als Innenverteidiger machten ihre Sache aber ordentlich. Lucas machte die erste elf komplett und nach einem Doppelwechsel konnten wir nun auch endlich unser Spiel in unser Formation spielen. In der Folge traf Lucas zur verdienten 2:0 Führung 28. und 33. Minute. Max konnte in der 35. Minute mit verdecktem Schuss zum 3:0 nachlegen. Wir waren voll im Spiel, wenn da nicht die Rangelei zwischen einem Spieler des Gegners und Lucas gewesen wäre. Im Ergebnis gab es die Rote Karte für Lucas in der 38. Minute. In der Halbzeitpause erarbeiteten wir uns einen Plan, wie wir trotz Unterzahl die drei Punkte nach Hause bringen können.

Sehr diszipliniert setzten die U17 – Männer diesen Plan um. So gelang durch Gavin das 4:0 (47.) und durch Max mit Traumtor aus 25 Metern in den Winkel das 5:0 (67.). Keine Torchance mehr, wurde für den Gegner zugelassen und immer wieder selbst starke Angriffe gesetzt. So erzielte Felix nach schöner Kombination und feiner Einzelleistung das 6:0 in der 78. Min.

Insgesamt spielte die U17 heute 55. Minuten in Unterzahl, verteidigte sauber und erspielte sich großartige Torchancen. Ein verdienter Sieg und großen Respekt für diese Leistung.

Sponsors

© 2021 FC Strausberg e.V.