FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

News

Für die C1-Junioren ging es im Achtelfinale des Landespokals am Sonntag zum JFV Havelstadt Brandenburg. Die Jungs von Trainer Marcel Vogel wollten unbedingt in die nächste Runde einziehen und lieferten sich mit den Havelstädtern ein spannendes Match. Die Brandenburger rangieren in der Landesklasse West auf Rang 2, die Strausberger haben in der Landesklasse Ost den gleichen Tabellenplatz inne. Ein Spiel also auf Augenhöhe, in welchem der Gast die ersten Akzente setzte und mit 0:1 durch Domenic Zietz in der 5.Minute in Führung ging. Doch in der 14.Minute schlugen die Gastgeber zurück und markierten den 1:1 Ausgleich durch Jäger. Kurz vor dem Halbzeitpfiff dann erneut Zietz, der seine Männer mit 1:2 in Front brachte.

Veröffentlicht am: 03.03.2020

Soviel ist sicher – die 269 zahlenden Zuschauer am Freitagabend in der Energie-Arena des FC Strausberg (FCS) hatten ihr Kommen nicht bereut. Es spielte der Tabellenvorletzte FCS gegen den Tabellenzweiten Tennis Borussia Berlin. Bereits nach der ersten Halbzeit war klar, dass dieses Spiel nur einen Sieger haben konnte. Zu klar waren die Gäste in ihren Aktionen zu schwer wog die verletzungsbedingte Auswechslung von FCS-Kapitän Alexander Sobeck bereits in der 8. Spielminute.

Veröffentlicht am: 24.02.2020

Liebe Freunde und Förderer des FCS,
in den vergangenen Jahren war es zum Rückrundenstart eigentlich fast immer so, dass Schnee und/oder Regen den Terminplan der Oberliga kräftig durcheinanderschüttelten und zumeist die ersten Heimspiele verschoben werden mussten. Da wir dieses Jahr nun so gar keinen echten Winter hatten, freuen wir uns, MORGEN, Freitag, 21.02.2020 um 19:30 Uhr

Veröffentlicht am: 20.02.2020

(ml) Wenn am Freitagabend um 19:30 Uhr in der heimischen Energie-Arena das Oberligaspiel zwischen dem FC Strausberg (FCS) und Aufstiegsaspirant Tennis Borussia Berlin angepfiffen wird, wird FCS-Trainer Oliver Richter gut 100 Tage als Übungsleiter für die Geschicke des Oberligisten aus der grünen Stadt am See verantwortlich sein. Auf seine Eindrücke angesprochen formuliert er es diplomatisch, wenn er sagt, dass er eine Mannschaft vorgefunden hat, die zwar verbal eine Einheit zu sein vorgab, aber dies nicht wirklich war.

Veröffentlicht am: 17.02.2020

Am Freitag den 31.Januar nahmen Verantwortliche des FC Strausberg und des ehemaligen Trainingszentrum der ASG Vorwärts Strausberg Abschied vom ehemaligen Nationalspieler der DDR, langjährigen Oberligaspieler des FC Vorwärts Berlin der im Alter von 83 Jahren nach langer schwerer Krankheit verschied. Hans-Dieter Krampe, den alle nur „Maxe“ nannten, spielte zwischen 1955 und 1971 er in der DDR-Oberliga. In 264 Spielen gelangen dem Linksverteidiger 6 Tore für den ASK bzw. FC Vorwärts Berlin Für viele der Strausberger Urgesteine, wie etwa Marian Grohn, war Maxe ihr erster Trainer. Wir werden ihn in würdiger Erinnerung behalten.

Veröffentlicht am: 11.02.2020

Der gesamte Januar stand beim FC Strausberg (FCS) im Zeichen selbst organisierter Hallenturnieren oder der Teilnahme an Turnieren regionaler Vereine. So stand der 25. Januar im Zeichen des schon „5. Pflegetraumcups“, der nach dem namhaften Strausberger Pflegedienst benannt ist. Und weil die Fußballhalle „SH 35“ im Strausberger SEP so tolle Möglichkeiten bietet, schloss sich am Nachmittag der Pflegetraumcup für die E-Junioren (U10) an. Stefan Fritsch, in Vielfachfunktion als Sponsor des Cups, Mitglied des FCS-Wirtschaftsbeirats und Co-Trainer eben jener E-Junioren aktiv, erlebte ein Auf und Ab seiner Jungs.

Veröffentlicht am: 31.01.2020

Hier erhaltet ihr die Übersicht aller Spiele mit Ergebnissen und Spielberichten von unseren kleinsten Bambini bis zur 1. Männermannschaft.

Veröffentlicht am: 27.01.2020

Am Sonntag dem 19. Januar stand für die E-Junioren das Qualifikationsturnier für den EWE Wintercup in der Halle in der Hegermühlenstraße an und damit gleichzeitig das erste Turnier dieser Saison. Um 10.30 war es dann soweit und das erste Spiel stand an , gegen den FSV Dynamo Eisenhüttenstadt hielt man die 0, verpasste jedoch auch selber die Gelegenheit zu ………

Veröffentlicht am: 25.01.2020

Mit einem Treffen als Dankeschön an Trainer, Spieler, Sponsoren und Funktionäre startete der FC Strausberg (FCS) ins Kalenderjahr 2020. Damit griff man die Tradition eines Neujahrsempfanges, die seit gut 10 Jahren eingeschlafen war, wieder auf und belebte sie neu. Nicht neu war der Veranstaltungsort im Restaurant „Zur Fähre“, in welchem sich am vergangenen Freitagabend gut 140 gut gelaunte Gäste einfanden. Nach einem Rückblick auf das Kalenderjahr 2019 durch Vizepräsident Matthias Luttmer wurde besonders das Wirken von Sue Domienik als Seele des Vereins noch einmal offiziell und unter großem Applaus gewürdigt.

Veröffentlicht am: 14.01.2020

Hier erhaltet ihr die Übersicht aller Spiele mit Ergebnissen und Spielberichten von unseren kleinsten Bambini bis zur 1. Männermannschaft.

Veröffentlicht am: 06.01.2020

Sponsors

© 2020 FC Strausberg e.V.