FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Das Wochenende steht vor der Tür

Erste mit wichtigem Heimspiel am Samstag / U19 vor machbarer Aufgabe am Sonntag

Mit dem FSV Babelsberg 74 kommt am Samstag zur Anstoßzeit um 15 Uhr eine Mannschaft in unsere Arena, mit der wir noch eine Rechnung offen haben. Unnötig verlor unser Team das Hinspiel Ende Oktober 2021 in Potsdam mit 1:2 und so ist Wiedergutmachung angesagt. Für uns ist es ein wichtiges Spiel, denn nach dem blamablen 0:7 gegen Ahrensfelde am Ostermontag und der vermeidbaren 2:4-Niederlage in Birkenwerder sind wir auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Die Gäste aus der Landeshauptstadt bekamen zuletzt von Stahl Brandenburg 4 Buden eingeschenkt und werden sicherlich eine Reaktion zeigen, da es bekanntlich in der unteren Tabellenhälfte der Landesliga punktemäßig sehr eng zugeht.

Die Zweete jedenfalls hat spielfrei und kann unsere Erste mit Spielern unterstützen.

Die U19 hat am Sonntag im SEP (Anstoß 11 Uhr) mit dem FC Eisenhüttenstadt eine machbare Aufgabe vor der Brust. Die Stahlstädter rangieren auf Rang 10 und haben nur acht Punkte auf der Habenseite, während die Reinke-Elf mit 26 Punkten punktgleich mit Spitzenreiter Schulzendorf auf Rang 2 der Tabelle liegt, zumal wir noch ein Spiel weniger haben; der Traum vom Aufstieg lebt jedenfalls.

Die weiteren Spiele am Samstag, 30.04.2022:

U11 Landesliga-Heimspiel gegen SV Germania Schöneiche (9:30 Uhr SEP)

U13 Kreisliga-Auswärtsspiel bei Union Fürstenwalde II (10:00 Uhr FüWa)

U17 Landesklasse-Heimspiel gegen FC 98 Hennigsdorf (11 Uhr SEP)

Die weiteren Spiele am Sonntag, 01.05.2022

U12 Kreisklasse-Heimspiel gegen FC Herrensee (10 Uhr SEP)

U15 Brandenburgliga-Heimspiel gegen SV Babelsberg 03 II (11 Uhr SEP)

U14 Kreisliga-Auswärtsspiel beim FC Neuenhagen (11 Uhr in Nhg)

 

Sponsors

© 2022 FC Strausberg e.V.