FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Aktuelles

Am Sonntag dem 21.10.2018 wurden wir geladen zum Herbst-Cup beim TSV Rudow. Gespielt wurde auf Kleinfeld gegen 7 weitere Mannschaften, Modus war „Jeder gegen Jeden“. 8 Teilnehmer haben sich eingefunden, 5 Mannschaften aus Berlin und 3 Mannschaften aus Brandenburg. Wir konnten aus diesem Turnier eine ganze Menge lernen, sei es in positiver aber auch in negativer Hinsicht. Der Spaß stand trotzdem im Vordergrund.

Veröffentlicht am: 23.10.2018

Man hat sich für das heutige Gastspiel in Templin vorgenommen, aus den Fehlern vom vergangenen Wochenende zu lernen, zwei gute Halbzeiten zu spielen und endlich mal die Chancen zu nutzen. Die Tabelle versprach ein enges Match, trafen doch Tabellennachbarn aufeinander. Es sollte mal wieder alles ganz anders kommen. Der Schiedsrichter hatte gerade mal die Partie angepfiffen, schon klingelte es im Kasten von Radtke, nachdem die Gastgeber einen Ballverlust unseres Teams im Mittelfeld blitzschnell zur frühen Führung nutzen konnten.

Veröffentlicht am: 18.10.2018

Motiviert und voller Vorfreude gingen wir am 7. Spieltag der Landesliga Ost, D-Junioren, ins Spitzenspiel. Um 10 Uhr wurde das Spiel angepfiffen. Die Anspannung und den Siegeswillen spürte man ……

Veröffentlicht am: 15.10.2018

(ml) Dass Torwart Marvin Jäschke ein guter Schlussmann der Oberliga-Mannschaft des FC Strausberg (FCS) ist, ist kein Geheimnis. Seit Sommer 2017 steht der 21-jährige beim FCS unter Vertrag und gibt Woche für Woche das Vertrauen des Trainerteams durch gute Leistungen zurück. Und so kommt es nicht von ungefähr, dass der Deutsche Kleinfeldfußballverband (DKFV) ihn über soziale Medien kontaktierte und anfragte, ob er Lust habe, die deutsche Nationalmannschaft zu unterstützen. Hervorgegangen aus Fußballligen an deutschen Universitäten, organisiert der DKFV seit einigen Jahren die Nationalmannschaft, in der ausschließlich Amateure (also maximal Spieler aus der Regionalliga) Platz finden.

Veröffentlicht am: 12.10.2018

Nach dem man in der 1.Pokalrunde ein Freilos hatte, kam in der 2.Pokalrunde nun die erste Vertretung vom FC RW Neuenhagen. Eigentlich sollte dieses Spiel schon am 03.10.2018 stattfinden, doch der gegnerische Trainer bat um eine Spielverlegung. Von meiner Seite aus sprach nichts dagegen so konnten die Spieler mit ihren Eltern den Feiertag genießen. Beide Trainer stimmten dann den neuen Termin zum Dienstag den 09.10.2018 ab. Die Jungs waren seit Anfang an, seitdem die Partie ausgelost wurde heiß auf das Spiel, doch leider wurde nichts daraus, am Dienstag kam dann Vormittag die Absage der Gäste, dass man keine Mannschaft zusammen bekomme

Veröffentlicht am: 11.10.2018

(ml) Die Mini-Krise von Oberligist FC Strausberg (FCS) mit drei Niederlagen am Stück schien mit dem 1:2-Auswärtserfolg beim Torgelower FC Greif beendet. Doch dem Lichtblick vom Tag der deutschen Einheit folgte am Sonntag die Ernüchterung gegen die TSG Neustrelitz. Schon wieder verlor das Team von Christof Reimann und Daniel Dloniak mit 2:3 zu Hause, doch diesmal war wenigstens die Körpersprache eine deutlich andere. Schon nach 2 Minuten schlug Caga Aslan für den FCS zu, 1:0.

Veröffentlicht am: 09.10.2018

Der 6. Spieltag der C–Junioren in der Landesklasse Ost hatte auch ein vermeintliches Kellerduell im Spielplan. So trafen die sowohl junge Mannschaft der SG 47 Bruchmühle auf die ebenfalls junge Mannschaft des FCS im Nachbarschaftsduell aufeinander. Die Vorzeichen …..

Veröffentlicht am: 09.10.2018

Am 4.Spieltag empfing die U12 vom FC Strausberg den SG RW Neuenhagen II. Von Anfang machten die Gäste das Spiel, wir brauchten diesmal ein wenig mehr Zeit bis wir richtig in das Spiel gefunden haben. So mussten wir in der 10.Spielminute einen Rückstand hinnehmen. Für die Jungs vom FC Strausberg war es ein kleiner Denkzettel, dass man keinen Gegner unterschätzen darf, doch dann zeigten wir, dass wir schönen und ansehnlichen Fußball spielen können.

Veröffentlicht am: 09.10.2018

Wir, die D1 Spieler des FC Strausberg, fuhren heute zum Auswärtsspiel nach Schwedt. Bei herrlichem Sonnenschein wurde das Spiel um Punkt 10 Uhr angepfiffen. Ziemlich schnell erarbeiteten wir uns zahlreiche Torchancen. In der 4. Spielminute belohnten wir uns mit dem 0 : 1. Wenig später erzielte Moritz ein Freistoßtor, welches zum 0 : 2 führte und kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte Max auf 0 : 3.

Veröffentlicht am: 08.10.2018

Am Sonntag dem 23.09.2018 fuhren wir zum FC RW Neuenhagen II und bestritten dort unseren 3.Spieltag. Auch dort wollte der Trainer Marcel Reinisch mit seinen jungen Wilden einen dreier holen. Dies geling den Strausbergern ohne Probleme!
In der ersten Halbzeit machten wir das Spiel, in der 6.Spielminute trafen die Strausberger Jungs zur 1:0 Führung. Wir spielten weiter fleißig nach vorne und so ergaben sich auf beiden Seiten Chancen, die keiner richtig nutzte.

Veröffentlicht am: 08.10.2018

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.