FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

E-Junioren des FCS laden zum „3. Käuferportal-Cup“

  1. Juni im SEP ganz im Zeichen des gepflegten Fußballs

(ml) Am Samstag, dem 30. Juni, bitten die E-Junioren des FC Strausberg (FCS) auf dem Gelände des Sport- und Erholungsparks zum „3. Käuferportal-Cup“. Beim Turnier der unter 11-jährigen wird es auf zwei wundervoll gepflegten Rasenplätzen darum gehen, das „Runde ins Eckige“ zu befördern. Damit beschließt die Mannschaft von FCS-Trainer Thomas Otte nicht nur ihre gelungene Landesliga-Saison, sondern will für ihren Trainer zum Abschied möglichst weit im Turnier kommen. Otte, der die Jungs seit den Bambinis betreute, kann aus beruflichen und privaten Gründen nicht mehr als Trainer agieren, wird aber dem FCS als Berater im Nachwuchsbereich erhalten bleiben.

Dass es kein leichtes Turnier werden wird, unter die besten Mannschaften zu gelangen, dafür sorgt allein schon die namhafte Besetzung. Denn bei der inzwischen dritten Auflage hat sich bis nach Polen herumgesprochen, dass die Bedingungen in Strausberg hervorragend sind und man einen schönen Tag in der grünen Stadt am See verbringen kann. Aus Berlin kommen mit den Füchsen, dem Berliner AK, dem TSV Rudow, dem BFC Dynamo, Andoluspur, dem SC Staaken, dem 1.FC Lübars und Eintracht Mahlsdorf gleich 8 Mannschaften. Ergänzt wird das Feld der 14 teilnehmenden Mannschaften durch das Team aus der polnischen Partnerstadt, UKS Debno, sowie den Brandenburger Teams FSV Bernau, 1.FC Frankfurt, SV 28 Rangsdorf, Lok Eberswalde und den Gastgebern vom FCS.

Die Firma Käuferportal mit Sitz in Berlin ist seit 2017 Hauptsponsor der Oberligamannschaft. Neben diesem Engagement ist dem CEO und Mitgründer Robin Behlau, der auch im FCS-Vorstand als Schatzmeister fungiert, die Förderung der „Jungen Wilden“, also des Nachwuchses, ein wichtiges Anliegen, so dass nun schon zur dritten Auflage des Cups geladen wird. Die Erhebung von Startgeldern war deshalb nicht nötig. Gespielt wird in 2 Gruppen a 7 Mannschaften im Modus „Jeder gegen Jeden“ jeweils 10 Minuten. In der Finalrunde schließen sich dann zunächst die Spiele um die Plätze 13, 11 und 9 an, bevor es für die übrigen Teams im Über-Kreuz-Vergleich in vier Viertelfinalspielen um den Einzug ins Halb- und später ins Finale gehen wird. Anstoß ist um 9:30 Uhr, das Finale ist gegen 15:30 Uhr geplant. Zuschauer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

Der offizielle Flyer zum 3. Käuferportal-Cup

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.