FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

F3-Junioren belohnen sich mit einem Besuch im Hertha-Trainingslager

(ml) Es war die erste Saison, die Trainer Ilja Borchwald für den FC Strausberg (FCS) aktiv war. Als Verfechter guter Nachwuchsarbeit betreute er die F3-Junioren (U8) des Vereins bei deren Spielen im Turniermodus. Die gesamte Saison über schlugen sich seine Jungs gut, zeigten eine ansteigende Form und wurden am vergangenen Mittwoch von Ilja überrascht, als er als Belohnung für die gute Saison sein Team in einen der FCS-Kleinbusse verfrachtete, um mit ihnen nach Reichenwalde bei Bad Saarow zu fahren, wo die Profis von Hertha BSC Berlin traditionell ihr Trainingslager aufgeschlagen hatten.

Neben den Strausbergern waren einige andere Nachwuchskicker am Start und Hertha ließ sich nicht lange bitten – die Profis kamen extra ein paar Minuten früher, um vor der Trainingseinheit mit den Kindern und Fans für ein Gruppenfoto zu posieren. Und so gelangen Schnappschüsse mit solch herausragenden Herthanern wie Salomon Kalou oder Vedad Ibisevic, aber eben auch ein Gruppenbild mit Trainer Dardai.

            

Der Tag klang dann mit einem zünftigen Happy Meal beim goldenen M aus, bevor es nun in die Sommerpause geht.

Zum Ende der Ferien werden einige Kids in die neue F1 oder F2 (U9) gehen, das Gros der Mannschaft soll aber zusammen bleiben. Und Ilja wird voraussichtlich weiterhin ihr Trainer sein. Was jetzt noch fehlt, sind neue Trikots für die Mannschaft mit einem heimischen Sponsor anstelle der Firma CEWE drauf. Wer sich angesprochen fühlt, kann sich beim Sponsoringverantwortlichen Marko Zabel (marko.zabel@fc-strausberg.de) melden.

Sponsors

© 2017 FC Strausberg e.V.