FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Jubiläumsspiel FCS Allstars gegen die Bundesliga Allstars Ost

FCS feiert seinen 20.Geburtstag mit besonderem Spiel

Jubiläumsspiel FCS Allstars gegen die Bundesliga Allstars Ost am 11.10.2015 in der Energie-Arena

(ml) Nach einer Punkteteilung am vergangenen Wochenende sind die Augen der Verantwortlichen beim FCS nach vorn gerichtet. Gerade in einer schwierigen Zeit sehen es Vorstand und Beirat als notwendig an, mal wieder den Blick zu heben, ein wenig aus dem alltäglichen Hamsterrad eines ehrenamtlich geführten Vereins heraus zu treten und mit Stolz auf zwanzig erfolgreiche Jahre FC Strausberg e.V. zurück zu blicken. Was 1995 begann, führte die FCS-Recken bis in die Oberliga und alle Nachwuchsmannschaften bis in die jeweils höchste Spielklasse auf Landesebene. Die Oberliga, aber auch den hochkarätigen Nachwuchs zu stemmen, ist kein Selbstläufer. Und trotzdem muss Zeit sein, um neben dem 775.Geburtstag unserer Heimatstadt auch den 20.Geburtstag des FCS gebührend zu feiern. Und darum lädt der Verein gemeinsam mit der Strausberger Wohnungsbaugesellschaft (SWG) als Hauptsponsor für Sonntag, 11.10.2015, alle Fußballbegeisterten zu einem Jubiläumsspiel der besonderen Art um 15 Uhr in die heimische Energie-Arena an der Wriezener Straße, wo eine Ü40-Auswahl ehemaliger Bundesligaspielern aus Ostdeutschland auf eine FCS-Allstars-Mannschaft treffen wird. Zu den möglichen Kickern, die im Aufgebot der Gäste stehen, zählen solch große Namen wie Ulf Kirsten, Olaf Marschall oder Stefan „Paule“ Beinlich. Auf der Trainerbank wird entweder Dixi Dörner, Hans Meyer oder Eduard Geyer platznehmen. Für die FCS-Trainerbank ist Erfolgscoach Daniel Meyer angefragt. Der Eintritt wird 8 Euro für Erwachsene und 5 Euro ermäßigt betragen. Ein Rahmenprogramm ist in Arbeit und wird sich vor allem an den Nachwuchs wenden. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer. Und natürlich wäre es ein perfekter Tag, wenn unsere Oberliga-Männer am 10.10.2015 im Landespokal gegen den ebenfalls Oberligisten 1.FC Frankfurt/Oder das Pokal-Viertelfinale dann klargemacht hätten und einen weiteren Grund zum Feiern böten.

Sponsors

© 2020 FC Strausberg e.V.