FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

FCS-Gründungsmitglied Manfred Reifgerste verstorben

Aus der Presse haben wir entnommen, dass das Gründungsmitglied des FC Strausberg Manfred Reifgerste am 22. Mai verstorben ist. Manfred hat sich große Verdienste beim Aufbau des Schulfußballs im Bereich des Wohngebiets Hegermühle an den dort ansässigen Kitas und der heimischen Grundschule erarbeitet. Dort wurden Talente für das Training und den Spielbetrieb des FCS gefunden und von ihm gefördert, die später bis zu den Alten Herren beim FCS um Punkte gekämpft. Den FC Strausberg gründete er 1995 mit anderen Mitstreitern als Ausgliederung des KSC Strausberg.

Aus dem FC Strausberg III wurde ab 2005 der FC Herrensee mit den Kadern, die Manfred gesichtet hatte. Damals trennte er sich auch vom FCS-Vorstand, blieb aber regelmäßiger Besucher der Heimspiele der Oberligamannschaft des FCS. Seine gesammelten Unterlagen aus der Gründerzeit sind Bestandteil der Chronik des FC Strausberg.

Wir werden Manfreds Andenken in Ehren halten. Sport frei!

Foto: MOZ

Sponsors

© 2020 FC Strausberg e.V.