FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Jubiläumsspiel Magnet für alte FCS-Recken

Beim Spiel am Sonntag gegen die Bundesliga Allstars Ost viele ehemalige FCS-Spieler aktiv

(ml) Es wird ein besonderes Spiel werden, soviel steht jetzt schon fest. 20 Jahre wird der FC Strausberg (FCS) in diesem Jahr alt und veranstaltet aus diesem Anlass ein Jubiläumsspiel mit alten FCS-Recken gegen eine Bundesliga Allstars Ost-Auswahl. Unser sportlicher Leiter Holger Ohde hat gemeinsam mit dem „Für-1-Tag-mal-wieder-FCS-Trainer“ Daniel Meyer eine Mannschaft zusammenbekommen, die so noch nie aufgelaufen ist und wohl nie wieder auflaufen wird.

Es wird ein Treffen von ehemaligen Kapitänen sein, wenn mit Thomas Lindner oder dem aktuellen Co-Trainer unserer Oberligamannschaft Nils Haese zwei ehemalige Teamkameraden erneut gemeinsam auf dem Platz stehen werden. Und auch bei den weiteren Spielern, die bereits zugesagt haben, sind viele bekannte Namen dabei: Jens Rommel, Michael Jede, Holger Bätz, Romano Ziegler, André Näther, Robert Klaus, Hartmut Voigt, Ronny Koppe, Gerd Kleinke, Ronny Lau, Fred Hörnicke, Robert Schulz, Alexander Rahmig, Marian Grohn, André Meyer, Oliver Zimpel und Heiko Zilske. Auch Holger Ohde selbst wird sich ein extra für dieses Spiel angefertigtes Trikot, das mit dem Logo des Hauptsponsors Strausberger Wohnungsbaugesellschaft (SWG) bedruckt ist, überstreifen und zeigen, dass man auch mit 50 Lenzen noch manierlich gegen den Ball treten kann. Bei freiem Eintritt für FCS-Mitglieder wird es eine große Familienfeier sein. Denn auch an einen Vorgängerverein des FCS wird erinnert, wenn um 14 Uhr die Traditionself der SG Einheit Strausberg vom FCS-Vorstand empfangen wird. Ab 11 Uhr sind bekanntlich die Bambinis schon dran und tragen ein Kreisturnier aus.

Ab 15 Uhr treten die vorgenannten FCS-Allstars dann gegen eine bunt gemischte Mannschaft aus ehemaligen Bundesligaspielern an, die ihre Wurzeln im Osten haben. Zu den Spielern, die – Stand heute – zugesagt haben, zählen u.a. Frank Lieberam, Christian Beeck, Steffen Heidrich oder Matthias Mauksch. Und natürlich wollen auch diese Herren im Fußballrentenalter zeigen, dass sie es noch drauf haben. Der Eintritt kostet 8 €, ermäßig 5 €. Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.