FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Nach guten Spiel nur Punkteteilung für unsere B.-Junioren

 

2. Spieltag Landesklasse Ost FV Erkner – FC Strausberg

(23.09.2017)

 

FV Erkner 1920         1   :   1          FC Strausberg

 

Aufstellung FCS: Lucas Thurau – Tobias Haun (Long Hoang); Tim Leibeling; Willi Griebel; Tim Degen – Max Lichtnow; Lennard Voss; Marwin Vogel; Caspar Domigalle  – Aaron Weber; Tim Begert (Marcus Hoffmann)

Torfolge: 0:1 Bergert; 1:1

Gutes Spiel nicht mit 3 Punkten belohnt

(MG) Beide Mannschaften begannen zunächst vorsichtig und waren darauf bedacht keine Fehler zu machen. Sowohl Erkner und auch Strausberg schafften es immer wieder Überzahl in der Defensive aufzubieten und so gab es kaum Abschlüsse auf beiden Seiten zu sehen. Der Gastgeber versuchte es oft mit Schüssen aus der 2. Reihe oder langen Bällen hinter die Abwehr. Aber egal was Erkner auch versuchte, Thurau war zur Stelle. Strausberg hatte auf der anderen Seite auch einige gute spielerische Aktionen, blieb aber im handeln meist zu kompliziert. nur wenn es einfach gespielt wurde, war man auch sofort gefährlich.
Nach der Pause bemühten sich beide Mannschaften offensiver zu agieren. Dabei ging es bei den Gästen vornehmlich über die Außen und Bergert konnte früh im 2. Durchgang eine Flanke zur Führung verwerten. Danach machte man diesmal nicht den Fehler, sich zu tief fallen zu lassen, einzig das 2. Tor wollte einfach nicht fallen. So gab es mit der letzten Aktion doch traurige Gesichter, weil sich ein Weitschuß hinter Thurau zum 1:1 ins Tor senkte. Trotzdem ist das Trainerteam sehr zufrieden mit der Gesamtleistung der Mannschaft, weil sie sehr diszipliniert gespielt hat und die taktischen Vorgaben eingehalten wurden.

Sponsors

© 2017 FC Strausberg e.V.