FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

U9-Junioren überragend auf heimischen Platz

FC Strausberg I / Lichtenow/ Kagel II        14 : 0        ( 6 : 0 )

(DK) Die zweite Mannschaft von Lichtenow/ Kagel war zu Gast.

Gut vorbereitet und mit breiter Brust gingen unsere Jungs in das Spiel. Auch im heutigen Spiel mussten wir in der Abwehr umstellen. Diese Zuordnung klappte in diesem Spiel bereits deutlich besser, was die Null, die am Ende des Spiel stand deutlich machte.

Das Zusammenspiel mit unserem Routinier Nino und unserem quirligen Jan funktioniert prima!

In den ersten Minuten machten wir klar, dass es hier nur einen Sieger geben kann. Durch Franek gingen wir in der 2. Minute in Führung.

Klar war natürlich, dass Ben nicht lange auf sich warten ließ. Er schob mit Saisontreffer 23 und 24 zur 3:0 Führung sehenswert ein.

Dann die 13. Minute als unser Talent Carlo seinen ersten Saisontreffer erzielen konnte. Dem nicht genug spielte er viele großartige Pässe und hat einen maßgeblichen Anteil am Sieg.

Durch seine weiteren Treffer zwei und drei zum zwischenzeitlichen 6:0 ließen uns Sprachlos vor Begeisterung an der Linie springen!

Der Halbzeitstand von 6:0 war durchaus verdient.

In der zweiten Halbzeit hatten wir das Glück, einige Dinge auszuprobieren zu können, um jedem Kind die nötige Spielpraxis zu geben.

Die Treffer von Franek, Nino, Finley, Arved und Emilio zeigen wieder einmal, wie breit wir aufgestellt sind.

Ben mit weiteren 3 Treffer bis hin zum Saisontor 27 lässt keine wünsche offen.

Durch eine Glanzparade von Hajo zum Ende des Spiels stand die Null.

Wir sind mit der Gesamtleistung zufrieden und bedanken uns bei dem Fan.

Am 29.09.2022 fahren wir nach Lichtenow/ Kagel I. Dieses Spiel gegen den zweitplatzieren in den Tabellen wird kein Selbstläufe und verspricht die Vorentscheidung in dieser Saison zu werden.

Wir hoffen auf tatkräftige Unterstützung durch unsere Fans.

 

Sportliche Grüße Daniel Krebs

Sponsors

© 2022 FC Strausberg e.V.