FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Sieg im Brandenburgpokal FC Strausberg C1-Junioren

1.Runde Brandenburgpokal FC Strausberg  C1-Junioren (10.09.2016)

FC Strausberg           2 : 1          SG Klosterfeld/Basdorf/Wandlitz 

Aufstellung FCS: Eric Karsten – Noah Schwuchow; Nikita Stasiuk; Max Großer (Niklas Aporius); Niclas Zill – Richard Griebel (Niklas Hoffmann); Karl Schönherr; Joel Wilhelm; Lennart Frenzel – Lennart Schulz; Duncan Laufer (Pascal Knoop)

Torfolge: 0:1; 1:1 Frenzel; 2:1 Schulz (FE)

Strausberg siegt nach leidenschaftlichem Spiel

(MG) Strausberg begann zunächst vorsichtig und überließ den Gästen die Initiative, galt es zunächst die taktischen Vorgaben des Trainers umsetzen. Je länger das Spiel lief, je besser fand sich die neuformierte Mannschaft zu recht. Auch der zwischenzeitliche Rückstand zeigte keinerlei Wirkung, wurde mutig nach vorne Fußball gespielt. Letztendlich belohnte Frenzel die Mannschaft mit einem fulminanten Schuß ins lange obere Eck mit dem hochverdienten Ausgleich. Die 2. Hz begann gleich mit einem Paukenschlag: Griebel geht beherzt ins Dribbling und konnte erst im Strafraum gestoppt werden, allerdings nur mit einem Foul – Elfmeter. Schulz übernimmt Verantwortung und verwandelt sicher zur 2:1 Führung. Danach war es ein leidenschaftliches Verteidigen der gesamten Mannschaft. Die Gäste versuchten es aber zu sehr mit der Brechstange und was dennoch aufs Tor kam, war ein sichere Beute von Karsten. Am Ende ein verdienter Sieg, der hoffentlich Selbstvertrauen für die neue schwere Saison geben wird.

Beste Spieler: geschlossene Mannschaftsleistung

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.