FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

F1-Junioren werden Dritte beim FCS-U9-Herbstturnier im SEP

F1-Junioren werden Dritte beim FCS-U9-Herbstturnier im SEP

 

Begrüßt wurden am Samstag im Strausberger SEP gleich 12 Mannschaften der U9, die sich beim Strausberger Herbstturnier messen wollten. Von F1-Trainer Ilja Borchwaldt und den Eltern hervorragend organisiert, ging es in zwei Gruppen zur Sache. Als besondere Gäste begrüßte der FCS die Mannschaft von UKS Debno aus der polnischen Partnerstadt. In Gruppe A zeigten sich die Gastgeber von der F1 spielbestimmend und gewannen fünf von fünf Spielen. Um Platz 2 in dieser Gruppe stritten Grün-Weiß Rehfelde und Woltersdorf heftig. Bei Punktgleichheit (je 10) entschied am Ende das bessere Torverhältnis zugunsten der Rehfelder, die sich über den Einzug ins Halbfinale freuen durften. In Gruppe B stachen der FSV Bad Saarow und Blau-Weiß Petershagen/Eggersdorf heraus, bei denen der Gruppensieg bei Punktgleichheit (je 13) ebenfalls über das Torverhältnis bestimmt werden musste.

Die Halbfinals lauteten dann also im Kreuzvergleich FCS gegen Petershagen und Bad Saarow gegen Rehfelde. Während die Borchwaldt-Truppe mit 2:4 verlor, ging das zweite Halbfinale mit 1:2 knapp an Bad Saarow. Sonach spielte die F1 um Platz drei und besiegte dort die Rehfelder mit 3:1. Sieger wurde Bad Saarow, das Petershagen im Finale knapp mit 1:2 bezwang. Auch die übrigen Mannschaften aus Hellersdorf, Woltersdorf, von den Märkischen Löwen, Pneumant Fürstenwalde, Grün-Weiß Ahrensfelde, dem FC Herrensee und der F2 des FCS hatten ihren Spaß und nahmen viele Eindrücke mit.

 Die F1-Junioren wurden Dritte beim Herbstturnier

Sponsors

© 2017 FC Strausberg e.V.