FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

D2-Junioren im Pokal eine Runde weiter

D2-Junioren im Pokal eine Runde weiter

Pokal / Viertelfinale FK Ostbrandenburg

(17.03.2019)

SpG Gorgast Manschnow-Golzow – FC Strausberg II           ( 0 : 0 )         0 : 4

Kampf und Wille dominant

(MR) Heute trafen wir im Kreispokal auf unseren Viertelfinalgegner SpG Gorgast Manschnow-Golzow. Schon in der Aufwärmphase stellten wir die sehr schlechten Bedingungen des Platzes fest. So verlief die erste Halbzeit sehr schwerfällig. Die Füße wurden immer schwerer durch den festgeklebten Matsch an den Schuhen. Der starke wind ließ uns im Angriff wie gegen eine starke Wand rennen. Der Gegner konnte seine Chancen nicht nutzen und so ging man mit einem 0:0 in die Pause. In der zweiten Hälfte und dem Wind im Rücken gingen wir auch in der 35.Spielminute dann verdient mit 1:0 in Führung. Nur zwei Minuten später konnten wir durch einen 9 Meter auf 2:0 erhöhen.

Die Gastgeber versuchten nun nochmal alles aber in der 53.Spielminute konnten wir dann den Sack zumachen und erhöhten auf 3:0. Beiden Mannschaften sah man an, dass Sie nun den Abpfiff herbei sehn denn beide Mannschaften waren nun fix und fertig. In der 56.Spielminute konnten wir dann noch auf 4:0 erhöhen und dies war dann auch der Endstand.

Die komplette Mannschaft zeigte wieder ihr wahres Gesicht, das man durch Kampf und Wille das Spiel gewinnen wollte.

Auch hier geht wieder ein großer Dank an die mitgereisten Eltern die nun auch ihr Kampf haben und zwar mit der Wäsche. 😉
Das Halbfinale findet am Mittwoch den 01.05.2019 statt. Dort trifft man auf den
SV Victoria Seelow. Anstoß ist um 10 Uhr in der Robert-Koch-Straße 8 in 15306 Seelow.

 

Sponsors

© 2019 FC Strausberg e.V.