FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

D2-Junioren gegen Seelow nur Unentschieden trotz Halbzeitführung

 

Spielbericht Kreisliga Ostbrandenburg D-Junioren Staffel -Nord

(16.09.2018 2.Spieltag )

FC Strausberg U12               4   :   4            SV Victoria Seelow 

 

Nun war es für die U12 vom FC Strausberg soweit, dass sie in der Saison 2018/19 ihr erstes Heimspiel bestreiten durften, zu Gast war die Mannschaft vom SV Victoria Seelow die in der vor Woche davor, einen 12:0 Sieg hinlegten.

Wir hatten nichts zu verlieren also wollten wir offensiv spielen, was uns auch in der 1.Halbzeit gelang. Durch einen Torwart Fehler der Gäste konnten wir in der 1.Spielminute zur 1:0 Führung einschieben. Die Freude war groß, weil alle wussten das Seelow eine spielstarke Mannschaft ist. Die Freude war wohl so groß, dass sie in der 3.Spielminute gleich wieder ausgeglichen haben. In der 14.Spielminute konnten wir nach einen schönen Angriff, die 2:1 Führung erzielen. Doch auch hier gab es nur vier Minuten später den Ausgleich. Man konnte sagen es war echt ein sehr schönes Spiel auf beiden Seiten. In der 24.Spielminute könnten wir dann wieder vorlegen und gingen mit 3:2 in Führung. Mit dem Pausenpfiff machten wir noch den 4:2 Pausenstand.

Nach der Pause wurde Seelow stärker und drängte uns in die Defensive, so kamen sie in der 45.Spielminute auf 3:4 heran. Nur zwei Minuten später fiel dann der Ausgleich. Jetzt merkten wir das wir wieder was tun müssen und so waren die letzten knapp zehn Minuten ein offener Schlagabtausch. Beide Mannschaften hatten noch Chancen aber es fiel kein Tor mehr.. So kann man zum Abschluss sagen, dass die Punkteteilung in Ordnung geht.

Wir müssen uns jeder Zeit auf die volle Distanz, konzentrieren, dann hätte man mit viel Glück ein Sieg holen können. Es heißt weiter fleißig zu trainieren, Fehler besprechen und schauen weiter nach vorn blicken……

 

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.