FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

E1 Junioren holen Hallen-Wintercup in Schöneiche

Hallensaison neigt sich dem Ende entgegen / Spiel der ersten Männermannschaft verlegt

(ml) Die Temperaturen steigen und somit besteht begründete Hoffnung, dass die Fußballer des FC Strausberg (FCS) wieder dort spielen können, wo sie sich am liebsten bewegen. Noch ist der grüne Rasen sowohl in der Energie-Arena, als auch im SEP, für den Spiel- und Trainingsbetrieb gesperrt. Im Verlauf der Woche dürfte aber zumindest der Kunstrasensplatz im SEP bespielbar sein, so dass dann nach und nach sämtliche Trainingseinheiten sowohl im Männerbereich, als auch im Nachwuchs, wieder draußen stattfinden können.

Das erste Spiel der Rückrunde in der Oberliga Nord am vergangenen Freitag musste ja witterungsbedingt abgesagt werden. Die Strausberger werden die Hertha aus Zehlendorf vermutlich am 04. oder 05. April zu einem Nachholspiel bitten. Beim Testspiel gegen den Brandenburgligisten Mierdorf/Zeuthen kam die Reimann-Elf nicht über ein 1:1 hinaus. Die zweite Männermannschaft verlor gar 7:0 gegen die dritte Vertretung des SC Friedrichshain.

Im Nachwuchsbereich fanden einige Hallenturniere statt. Bereits am vergangenen Wochenende traten dabei die E1-Junioren sehr erfolgreich beim Wintercup in Schöneiche an. Beim Hallenturnier auf sehr gutem Niveau mit starken Teams aus Berlin und Brandenburg konnte das Team von Michael Baumann und Christian Röhr einen herausragenden Sieg davontragen, den sie vor allem der starken Torhüterleistung zu verdanken hatten. Der Sieg wiegt umso höher, als dass etwa Mannschaften vom 1.FC Union Berlin oder vom gastgebenden SV Germania 90 Schöneiche auf die Plätze verwiesen konnten. Damit ist die Vorbereitung auf das Pokal-Achtelfinale am 4.3.2017 für die E1 abgeschlossen. Um 10:30 Uhr wird dann auf dem Sportplatz Eulo in Forst gegen den dortigen SV Lausitz um den Einzug ins Viertelfinale gekämpft. Die B-Junioren schlugen sich im gut besetzten 16-köpfigen Teilnehmerfeld bei Blau-weiß Mahlsdorf / Waldesruh wacker und belegten Rang fünf. Die D2 Junioren hatten einen gebrauchten Tag beim Mühlen-Cup in Mühlenbeck und erreichten nur Platz sechs. Die E2 trug ein Hallenturnier in Eisenhüttenstadt aus und belegte den undankbaren 4.Platz. Die F1 Junioren kamen beim Sportagentur-Cup in Eberswalde aufs Treppchen und wurden Dritte. Gleiches gelang den F3-Junioren beim Turnier in Hellersdorf. Unsere Bambinis schlugen sich in Eberswalde achtsam und wurden sechste.

E1 Wintercup Sieger Schöneiche

E1-Junioren mit Trainerteam Baumann / Röhr

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.