FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

E2 die Stärkere und doch unterlegen

Mit der besten Saisonleistung verabschieden wir uns in die Hallensaison!

Heute waren wir die E2-Junioren vom FC Strausberg zu Gast in unserer Kreisstadt Seelow beim SV Victoria Seelow l.

Bei knackigen -3 Grad Außentemperatur waren wir von Beginn an die Spiel bestimmende Mannschaft. Seelow gelang es nicht sich große Gelegenheiten raus zu spielen. Jeder Vorstoß wurde umgehend von uns verhindert. In der ersten Halbzeit hatten wir 5 super Chancen, nur leider wollte der Ball nicht rein. So gingen wir in die Halbzeit mit einem mehr als glücklichen 0:0 für Seelow.

Die zweite Halbzeit begann mit dem 1:0 für Seelow was völlig unverdient war. Dieses Tor schockte uns diesmal nicht und wir wir trafen zum verdienten Ausgleich und kurze Zeit später zur verdienten 1:2 Führung. Auf das 1:2 hatten wir noch zahlreiche Chancen die wir leider nicht nutzen konnten. So haben wir dann leider den Ausgleich kassiert. Im Zuge des Ausgleichs hatten wir weitere sogenannte 100%ige. Leider sollten wir dann noch bestraft werden und kassierten in der 54. Minute das 2:3. Die hohe Nachspielzeit war nicht gerechtfertigt aber der Schiedsrichter war leider aus Seelow.

 

Und nun ab in die Hallensaison!

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.