FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Nachwuchs krönt Leistung mit Cup-Gewinn

F1- und F2-Junioren erfolgreich / 1. Männer noch immer ohne Rückrundenspiel

(ml) Nachdem die Oberligamänner des FC Strausberg (FCS) bereits am vergangenen Wochenende pausieren mussten und dadurch ihren eigenen Rückrundenstart nach hinten verschoben, musste diese Verschiebung nun fortgesetzt werden, nachdem auch der SV Altlüdersdorf keinen bespielbaren Platz vorweisen konnte und dass für vergangenen Sonntag geplante Auswärtsspiel absagte. Damit sind die Männer von Coach Christof Reimann nun schon zwei Spiele in Rückstand. Die Hoffnungen ruhen auf dem Heimspiel am kommenden Freitag, wenn um 20:00 Uhr der FC Anker Wismar zu Gast sein wird. Die Energiearena ist wieder freigegeben und wenn der Wettergott endlich mitspielt, wird auch der FCS ab Freitag in den Abstiegskampf mit einsteigen.

Die zweite Männermannschaft absolvierte gegen den SV Gorgast/Manschnow ein Nachholspiel, das überschattet war durch die schwere Verletzung von Tobias Wolf, der sich einen Schien- und Wadenbeinbruch zuzog und wohl für den Rest der Saison ausfällt. Wir wünschen gute Besserung. Die A-, C1-, D1- und D2-Junioren freuten sich, dass endlich wieder draußen gespielt werden konnte. Die Testspielergebnisse waren durchwachsen, entsprechen aber dem Stand der Vorbereitung auf die Rückrunde im Nachwuchsbereich. Die F1- und F3 Junioren (U9) bestritten mit sensationellen Erfolg ihre letzten Hallenturniere. Beide sicherten sich den Siegerpokal, wobei die F1 von Trainer Karsten Meißner den Wintercup in Eberswalde dominierte. Weder in der Vor-, noch in der Finalrunde, ging ein Spiel verloren. Im Finale wartete mit dem Stralauer SV Berlin die Mannschaft, die man in der Vorrunde nur knapp mit 1:2 besiegt hatte. Mit guter Konzentration wurde Stralau mit 0:3 geschlagen, so dass der Sieg perfekt war. Dass die F3 von Trainer Ilja Borchwaldt und Marco Ottomann das Turnier um den „Pokal des Bürgermeisters“ der SG Bruchmühle in der Sporthalle am OSZ gewinnen würde, war nicht zu erwarten. Umso schöner, dass es nach der besten Saisonleistung der kleinen Fußballer doch geklappt hat.

F1 Wintercup Sieger EW 

Die erfolgreichen F1-Junioren mit Trainerteam Mario Kühn und Karsten Meißner

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.