FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Lars Reinke wird Trainer der 2.Männermannschaft

Ehemaliger Strausberger Nachwuchstrainer baut Team neu auf

(ml) Ehrenpräsident Gerhard Sommer kann sich noch lebhaft an den Nachwuchstrainer Lars Reinke erinnern. Er formte die spätere Generation der „Jungen Wilden“ wie Steve Georges oder Tim Bolte, als diese noch C- und B-Junioren waren, gemeinsam mit Trainerlegende Günther Wolf. Und so freut sich Sommer, dass Lars sich nun entschieden hat, erneut beim FCS anzuheuern, um die 2.Männermannschaft, die aufgrund von internen Querelen nach drei Spielen im Oktober 2015 die Segel in der Kreisoberliga streichen musste, neu aufzubauen.

Der 39-jährige Reinke war zuletzt beim FC Neuenhagen als Trainer der 1.Herrenmannschaft aktiv, schaffte mit der Truppe 2014 den Aufstieg in die Kreisliga und scheiterte 2015 nur knapp an einem weiteren Aufstieg in die Kreisoberliga. Im November 2015 wurde Reinke in Neuenhagen beurlaubt, obgleich seine Mannschaft an der Tabellenspitze lag. Ausdrücklich würdigte der FC Neuenhagen die Leistungen des Trainers, meinte aber, die Mannschaft brauche von außen neue Impulse.

Reinke freut sich auf seine neue Aufgabe. Der Fußballkreis Ostbrandenburg wird in der nächsten Zeit entschieden, in welcher Liga die 2.Mannschaft beginnen wird. Alle Aktiven, die Lars (und dessen noch zu bestimmenden Co-Trainer) bei der Mission Aufstieg unterstützen wollen, sind herzlich eingeladen, sich bei ihm unter 0163 – 3706671 oder bei unserem sportlichen Leiter Holger Ohde unter 0172 – 4011888 zu melden.

 

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.