FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Trotz guter Leistung unserer B.- Junioren klare Niederlage gegen Spitzenreiter

 5. Spieltag Landesklasse Ost B.- Junioren

(14.10.2017)

 

FC Strausberg           0 : 4          SPG Basdorf/Wandlitz

Aufstellung FCS: Lucas Thurau – Tobias Haun; Lennart Voss; Aaron Weber; Willi Griebel – Marwin Vogel (Tim Degen); Caspar Domigalle (Duncan Laufer); Paul Leger; Tim Begert;

Tim Leibeling (Markus Hoffmann) – Max Lichtnow

Torfolge: 0:1; 0:2; 0:3; 0:4

Hochmut kommt nicht zu Fall

(MG) Zur Halbzeit rieben sich alle beteiligten Zuschauer verwundert die Augen. Es war nicht zu erkennen, wer hier eigentlich der Tabellenführer oder der Tabellenvorletzte war. Strausberg spielte kompakt, verschob die Räume konsequent zu und war gut in den Zweikämpfen drin. Die Mannschaft zeigte all das, was man in der Woche davor schmerzlich vermisste. die Gäste kamen kaum gefährlich vor das Strausberger Tor und schafften es nicht ihre gefährlichen Offensivspieler in Szene zu setzen. Die besseren Möglichkeiten boten sich für den Gastgeber, aber es wollte einfach nicht klappen, gingen beste Chancen daneben.
Nach der Pause gelang es dann den Gästen einen Spielzug zu Ende zu spielen und erzielte das Führungstor. Das war leider eine Art Wende in diesem Spiel. Die Gäste wirkten fort an Selbstbewusster und gewannen jetzt auch mehr Zweikämpfe. Strausberg öffnete dazu im Bemühen ein Tor zu erzielen die Räume und lief ein um da andere Mal in gefährliche Konter der Gäste. Diese zeigten dann auch vor dem Tor, warum sie Spitzenreiter sind und erhöhte das Ergebnis auf 0:4!
Schade das es die Mannschaft nicht geschafft hat, sich für diese sehr gute Leistung zu belohnen. Bleibt zu hoffen, das dieses Spiel trotzdem der Anspruch für die kommenden Aufgaben bleibt und jeder sich weiter so ins Zeug legt.

Sponsors

© 2018 FC Strausberg e.V.