FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

U9-Junioren mit Kantersieg an die Tabellenspitze.

Alles andere als einen Sieg gegen den Tabellenletzten gab es nicht.

FC Strausberg I / SG Müncheberg 20:0 (9:0)

(DK) Dieses Spiel war das zu erwartende leichte Spiel gegen den Tabellenletzten. Dennoch nehmen wir jeden Gegner ernst und begegnen ihm mit Respekt.

Bereits in der ersten Minute erzielte Ben das 1:0 und leitete den Torreigen ein. Es wurde munter auf das Tor von Müncheberg gespielt so das in der dritten und vierten Minute Paul und Franek auf 3:0 erhöhen konnten.

Den Druck, den wir auf unseren Gegner ausübten, spiegelte das Eigentor nach einer Ecke von Finley von Münchberg in der 10. Minute zum 4:0 wider.

Finley traf nach der Vorlage bei der Ecke dann in der 12. Minute selbst zum 5:0.

Ein lupenreiner Hattrick von Ben beendete die erste Halbzeit mit 9:0.

In der zweiten Halbzeit haben wir mit einer anderen Aufstellung begonnen um auch den Ersatzspielern die nötige Spielpraxis geben können.

Leider haben wir viele gute Chancen nicht genutzt, so dass es erst in 24. Minute durch Emilio das nächste Tor zu feiern gab.

Dann war auch in der zweiten Halbzeit der Bann gebrochen. Wir erzielten weitere Tore durch Paul, Nino, Ben und Emilio.

Den Schlusspunkt setzte Arved mit seinem verdienten Treffer zum 20:0.

Hochverdient, aber auch demütig dem Gegner gegenüber bedanken wir uns beim SG Müncheberg.

Lichtenow-Kagel I spielte gegen SV Gartenstadt 71 I nur 9:2. Somit übernehmen wir die Tabellenführung.

Am 18.09.2022 kommt es Auswärts zum Stadtderby gegen den SG Gartenstadt 71 I. Dieses Spiel verspricht Emotionen pur. Beginn 10:00 Uhr

Wir hoffen auf tatkräftige Unterstützung durch unsere Fans.

Sportliche Grüße Daniel Krebs

 

Sponsors

© 2022 FC Strausberg e.V.