FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Aktuelles

Heute melden wir uns mit leichter Verspätung mit unserem Vorbericht zum Wochenende. Das liegt vor allem daran, dass wir alle intensiv mit den Vorbereitungen für unseren heutigen Vereinstag beschäftigt sind. Denn traditionell wird ja der erste Freitag nach den großen Sommerferien genutzt, um möglichst viele Spieler, Trainer und „Gefolge“ in der Energie-Arena zu versammeln. Dort werden die aktuellen Mannschaftsfotos gefertigt und gibt es das große gemeinsame Foto mit allen anwesenden Mitgliedern. Heute ab 16:30 Uhr geht es los und um 17:45 Uhr heißt es dann Antreten und Ehrungen für die abgelaufene Saison entgegen nehmen.

Veröffentlicht am: 26.08.2022

Noch etwas wackelig auf den Beinen aber mit viel Spielfreude in unser erstes Spiel. Es dauerte ganze 10 Minuten, bis wir unser erstes Tor erzielen konnten. Ein schöner Treffer von Finley startete unser Torfestival. Der kurzzeitige Ausgleichstreffer aus der Halbdistanz ließ nur kurzzeitig Hoffnung für den FC NORDOST aufkommen.

Veröffentlicht am: 26.08.2022

Hier erhaltet ihr die Übersicht aller Spiele mit Ergebnissen und Spielberichten von unseren U6-Junioren bis zur 1.Männermannschaft

Veröffentlicht am: 25.08.2022

Endlich rollt der Ball wieder und die Saison hat begonnen. Unsere ERSTE bekam es in der Landeskasse Nord mit einem bislang völlig unbekannten Gegner zu tun. Der SV Eintracht Bötzow hatte sich sicherlich gegen den Absteiger mehr vorgenommen, war letztlich aber gegen eine stark aufspielende Stausberger Mannschaft chancenlos. Alle vier Tore in der Energiearena vor 75 Zuschauern schossen wir selbst. Dass es dennoch am Ende 3:1 stand, lag an dem schönen Eigentor, dass Abwehrboss und Cotrainer Nico Paepke einschädelte.

Veröffentlicht am: 22.08.2022

+++ UPDATE SA 9:43 UHR – FCS Zweete spielt im SEP auf dem Kunstrasenplatz +++

Guten Morgen liebe Fans und Freunde des gepflegten Fußballsports,

nach einer wohlverdienten Pause, die wir alle zur Stärkung genutzt haben, rollt der Ball am kommenden Wochenende endlich wieder im Ligabetrieb. Los geht es gleich mit einem Doppel-Heimspieltag in unserer Energie-Arena.

Den Anfang macht um 12 Uhr unsere ZWEETE, die den SV Herta 23 Neutrebbin zu Gast hat. Die Gäste aus dem Oderbruch sind bereits letztes Wochenende in die Saison gestartet und zwar im Kreispokalwettbewerb. In einem spannenden Match egalisierten sie einen 2:0 Rückstand beim VfB Steinhöfel II und retteten sich ins Elfmeterschießen, in welchem sie mit 7:8 die Oberhand behielten. In der letzten Saison wurden die Neutrebbiner Zehnte in der Kreisliga mit 30 Punkten aus 24 Spielen.

Veröffentlicht am: 19.08.2022

Hier erhaltet ihr die Übersicht aller Spiele mit Ergebnissen und Spielberichten von unseren U6-Junioren bis zur 1.Männermannschaft

Veröffentlicht am: 18.08.2022

Die Eintritts-/Jahreskarten für die Landesklasse-Saison 2022/23 mit 15 Heimspielen sind fertig und liegen für euch ab Samstag den 20.08.2022 an unser Stadionkasse in der Energiearena bereit.

Veröffentlicht am: 16.08.2022

Hier erhaltet ihr die Übersicht aller Spiele mit Ergebnissen und Spielberichten von unseren U6-Junioren bis zur 1.Männermannschaft

Veröffentlicht am: 25.07.2022

Es ist die Nachricht des Tages – unsere U15 Junioren bleiben weiterhin in der Brandenburgliga!!! Der Jugendausschuss des Fußballlandesverbandes Brandenburg (FLB) hat überraschend festgelegt, dass die Brandenburgliga der C-Junioren von zuletzt 16 Mannschaften in einer Staffel auf nun 23 Mannschaften in zwei Staffeln aufgestockt wird. Die ungerade Zahl ergibt sich daraus, dass der Meister der vergangenen Saison, der FC Energie Cottbus II, sein Aufstiegsrecht in die Regionalliga nicht wahrgenommen, von dort aber der RSV Eintracht I absteigt. Zu dem Umstand, dass es keinen Absteiger gibt, gesellen sich nun mit Eintracht Falkensee, Germania Schöneiche, der SG Großziethen und dem 1.FFC Turbine Potsdam (w.) vier Neulinge.

Veröffentlicht am: 15.07.2022

Am grünen Tisch wurde nun Wahrheit, was wir uns alle erhofft hatten – unsere ZWEETE steigt nach einer fulminanten Rückrunde in die Kreisliga auf. In diesem Fall stimmte also die Gerüchteküche – der Tabellenzweite (und damit eigentlich aufstiegsberechtigte) SpG Trebnitz / Heinersdorf verzichtete auf das Aufstiegsrecht und spielt auch in der kommenden Saison in der Kreisklasse. Dafür steigt nun unsere Zweete als Tabellendritter in die Kreisliga auf.

Veröffentlicht am: 08.07.2022

Sponsors

© 2022 FC Strausberg e.V.