FC Strausberg e.V.
"Junge Wilde"
Newsticker:

Nachdem am letzten Montag (15.07,) die Saisonvorbereitung begonnen hatte, bat das Trainerteam die Jungs unserer ERSTEN am Wochenende zum Trainingslager. Getreu dem Motto „Warum in die Ferne schweifen?“ quartierten wir uns im SEP ein. Schon die Erstellung des individuellen Angebots samt Platz, Übernachtung und Verpflegung zeugte von der professionellen und hochemphatischen Herangehensweise des Teams um Anja Küttler, die uns kaum einen Wunsch abschlugen. Perfekte Bedingungen auf dem………..

Veröffentlicht am: 22.07.2024

Wir setzen unsere Reihe der Neuvorstellungen fort. Damit wollen wir Euch vor allem die Jungs näher bringen, die von der U19 in den Männerbereich aufrücken. Heute: Rene Fingerhut

Veröffentlicht am: 18.07.2024

Irgendwie war eine gewisse Ausgelassenheit bei allen Anwesenden zu spüren, die sich am Montagabend zur ersten Trainingseinheit nach gut vier Wochen Pause auf dem Kombi-Platz im SEP trafen. Im Staff gab es mit Christian Röhr, der als weitere Co-Trainer neben Paul Jablonski fungieren wird, nur eine personelle Aufstockung. Der Rest des Trainer- und Betreuerteams ist gleich geblieben und so begrüßte Chef Roman Sedlak im Beisein von Torwarttrainer Rene Selke und Betreuer Olaf Blume 21 ambitionierte Kicker zum Aufgalopp. Nach Verabschiedung von Oldie Nico Paepke zum Saisonende warten wir nun mit einer Mannschaft auf, die einen Altersschnitt von nur noch 22,1 Jahren hat. Zu Recht darf man also von den „Jungen Wilden 2.0“ sprechen und die legten auch in der ersten Einheit los wie die Feuerwehr. Bei sommerlich molligen Temperaturen ging es dem Team vor allem um die Prüfung des Fitnesszustandes. Zuvor hatte Präsident Marko Zabel, der zugleich mit seinem Autohaus Marko Zabel Hauptsponsor der ERSTEN ist, das Wort ergriffen und sich vor allem bei den aufrückenden U19-Spielern bedankt, die ihrem FCS treu geblieben sind.

Veröffentlicht am: 16.07.2024

Nach der sehr guten Erfahrung im vergangenen Jahr, als wir unsere Hauptsponsoren Stadtwerke Strausberg und Strausberger Wohnungsbaugesellschaft SWG gebeten hatten, als Gastgeber für die Sponsorenrunde zu fungieren, hatte unser Präsident Marko Zabel als Verantwortlicher u.a. für das Sponsoring in seiner unmittelbaren Nachbarschaft die……..

Veröffentlicht am: 15.07.2024

Heute: Max und Moritz Röhr sowie ihr Vater Christian Röhr

Mit der neuen Saison werden wir die Zwillinge Max und Moritz als Spieler im Kader der ERSTEN wiederfinden. Das sind ihre Antworten auf unsere Fragen. 

Veröffentlicht am: 12.07.2024

Hier erhaltet ihr die Übersicht aller Spiele mit Ergebnissen und Spielberichten von unseren U6-Junioren bis zur 1. Männermannschaft.

Veröffentlicht am: 11.07.2024

der Juli und der Großteil des Monats August sind jedes Jahr eine fußballfreie Zeit. In dieser Zeit sind wir natürlich nicht untätig, gönnen uns aber auch im Team Öffentlichkeitsarbeit eine kleine Pause und machen auch mal Urlaub. Daher gibt es nicht, wie sonst innerhalb der Saison einen Vorbericht am Donnerstag auf das bevorstehende Wochenende und einen Nachbericht am Montag zu den Spielen am Wochenende.

Vielmehr werden wir in loser Reihe über Projekte, Termine, Vorhaben und alles, was sonst noch so passiert (ist), berichten. Wir nennen das „Sommerreihe 2024“ und starten heute mit einem ersten Beitrag über das Sponsorentreffen, das wir vor ein paar Wochen hatten. Weitere Themen in unserer Reihe werden die Vorstellung von Neuzugängen insbesondere von unserer U19 in den Männerbereich sein. Hier haben wir allen Jungs die gleichen Fragen gestellt und ihr dürft Euch auf ehrliche Antworten freuen.

Veröffentlicht am: 08.07.2024

Unsere Bambinis waren am Sonntagnachmittag Ausrichter des letzten Turniers in der Kreisklasse. Zu Gast waren je zwei Teams vom MSV Rüdersdorf und vom FC Neuenhagen. Auch wir stellten zwei Mannschaften und so ging es im Funino-Modus Jeder gegen Jeden auf dem Rasen im SEP rund. Viele Eltern und Großeltern unterstützten die kleinen Mäuse.

Veröffentlicht am: 02.07.2024

Zur Germania in die Babickstraße zu fahren, ist für die 2007er und 2008er Jahrgänge nie ein leichtes Unterfangen gewesen. Die Spiele waren immer eng und oft fehlte unserem Team das Quäntchen Glück, um Punkte zu entführen. Am Sonntag war uns der Fußballgott dann doch hold und sorgte mit dafür, dass wir letztlich das Spiel souverän mit 1:4 zu unseren Gunsten gestalten konnten. Dabei waren die Germanen zunächst durch einen direkt verwandelten Freistoß nach 15 Minuten mit 1:0 in Führung gegangen – da hatte unser Torwart nicht gut ausgesehen. Doch seine Teamkameraden steckten nie auf und drängten auf den Ausgleich. Immer dann, wenn eine der beiden Mannschaften Fußball spielte (also nicht nur planlos den Ball rausbolzte), wurde es jeweils gefährlich.

Veröffentlicht am: 01.07.2024

Allein unsere U17 (B1-Junioren) muss am kommenden Sonntag im Ligabetrieb nochmal ran. Nach dem 3:1 Heimerfolg über die SpG Birkenwerder / Borgsdorf geht es zum letzten Saisonspiel der Landesklasse zu Germania Schöneiche. Um 11 Uhr wird Schiedsrichter Patrick Dorn in der Arena in der Babickstraße das Spiel anpfeifen und die Jungs von Trainerehepaar Sue und Marian Grohn nochmal alles reinhauen, bevor es dann als U19 in der kommenden Saison für den Großteil weitergehen wird. Gegen die Germanen vor allem des Jahrgangs 2008 gab es in den letzten Jahren bereits viele enge Duelle. Als U15 trafen sich beide Teams vergangene Saison noch in der Brandenburgliga und die Spiele waren stets eng. So wird es sicherlich auch am Sonntag sein. Die Innenverteidigung muss umgebaut werden, da Danny im letzten Spiel so weggesenst wurde, dass er pausieren muss.

Veröffentlicht am: 27.06.2024

Sponsors

© 2024 FC Strausberg e.V.